Wie ich gratis an Garmin MapSource Daten für Mexiko kam

Also als erstes hab ich mir hier: Garmin MapSource Download das Programm MapSource heruntergeladen.
Dann hab ich die Datei: MapSource_6156.exe entpackt und vorher die Datei MSMAIN.msi ausgeführt.
Erst danach konnte ich die Setup.exe starten und MapSource installieren. Wenn gemeckert wird das kein früheres MapSource installiert ist wurde die MSMAIN.msi nicht ausgeführt.
Dann habe ich unter diesen 3 Links:

http://rapidshare.com/files/149190610/City_Navigator_Mexico_NT_v2008.part1.rar.html

http://rapidshare.com/files/149190707/City_Navigator_Mexico_NT_v2008.part2.rar.html

http://rapidshare.com/files/149190077/City_Navigator_Mexico_NT_v2008.part3.rar.html

die Karten für Mexiko(genauer: Garmin Mapsource City Navigator Mexico NT v2008) heruntergeladen, entpackt und installiert.

Dann habe ich mir den Keygenerator von jetmouse heruntergeladen(einfach nach Jetmouse googeln oder den Link hier verwenden).

Der KeyGenerator braucht die GPS UnitID(Unter Dienstprogramme/Gerätekennung anzeigen) im oberen Teil. Dann oben Generate klicken und unten den MapNamen auswählen. Noch mal Generate und den Fertigen Key von unten rauskopieren.

Dann den UnlockWizard aus den MapSource-Verzeichnis in der Startleise starten und den neuen Key eingeben.

Dann nur mehr MapSource starten die Karten im Kartenfenster auswählen und auf das Gerät spielen und alles sollte funktionieren.

Als ich dann fertig war hab ich die Daten natürlich sofort wieder heruntergelöscht und sie nie benutzt.
Diese Anleitung dient nur dem Testen und Lernen. Jeder der der Anleitung folgt muß diese Daten unbedingt gekauft haben! Wir wollen doch nicht das Garmin pleite geht.

Und nochmal auf Englisch:
I have no (and never had) intention to harm Garmin business in any way by leaking this guide to public. Please do not distribute it! If you like Garmin mapping products, I strongly encourage you to buy the original map license directly from Garmin or one of its affiliates.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

2 Antworten to “Wie ich gratis an Garmin MapSource Daten für Mexiko kam”

  1. luli Says:

    Wie hast du die Karten installiert? Bei mir werden die gleich beim entpacken zu IMG-Dateien und die will das Programm nicht lesen.

  2. bloggenerator Says:

    Da mußt du ein Programm von Garmin verwenden: Das nennt sich MapSource(Der erste Teil der beschreibung).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: